Logo von Asyl in Not Michael Genner Kein Mensch ist illegal Festung Europa

Unterstütze uns mit deiner Wortspende!

Deine Wortspende

Bisher abgegebene Wortspenden

Teresa Wailzer

Teresa Wailzer

Sozialarbeiterin
"»Der Pass ist der edelste Teil von einem Menschen..« oder so.
Asyl in Not setzt sich mit aller Kraft für Menschen und ihre Rechte ein. Nicht durch (kontraproduktive!) Verdrängung und Abschiebung, sondern mit Rechtsberatung und politischer Arbeit. Leider sind die Tätigkeiten der NGO in unserem Gesellschaftssystem sehr gefordert und dringend notwendig. Asyl in Not - Appell, Hoffnung und Motor, um Menschenrechte durchzusetzen! Vielen Dank für eure tolle Arbeit!! Weiter so!"
Thomas Wallerberger

Thomas Wallerberger

Vorstandsmitglied Republikanischer Club, Sozialarbeiter&Publizist
""Asyl in Not" bedeutet nicht nur vom Namen her eine klare Botschaft: Michael Genner und sein Team fordern Gerechtigkeit und Solidarität; sie skandalisieren das Skandalöse ohne strategisches Geflüster, fordern Moral wo Moral erforderlich ist und Vehemenz gegen das lavieren und baden in Verhinderung und Auch-Betroffensein. Asyl in Not zu unterstützen bedeutet die dringendste und unmittelbarsten Notwendigkeiten von Asylwerbern ernst zu nehmen, guter Rat, gar nicht teuer. Alles Gute weiterhin!""
Hans Breuer

Hans Breuer

Wanderschäfer, Sänger, Liedermacher
""Arme Menschen gehen unter,
wern geschunden auf der Welt
Nur der Reiche kauft die Freiheit
Zu spaziern wo es ihm gefällt

Doch wie die Elemente
Ewig weiter gehen
Werden wir auch nie-
Mals dieses Unrecht akzeptiern

Dona dona dona dona
´s hilft ihnen kein Lieber Gott
Dona dona dona dona
Helfen mit Asyl in Not!""
Wortspenderin

Susanne Scholl

Schriftstellerin
"Der Umgang mit Menschen in Not in Europa im allgemeinen und in Österreich im besonderen ist ein Skandal. Gäbe es nicht Organisationen wie Asyl in Not - man müsste endgültig verzweifeln. Um das zu verhindern, müssen wir alle Asyl in Not unterstützen!"
Stefan Grasgruber-Kerl

Stefan Grasgruber-Kerl

Bereichsleitung Kampagnen, Südwind
""Die Arbeit von Asyl in Not ist immer konsequent. Im politischen Protest auf der Straße genauso wie bei der so wichtigen Rechtsberatung. Deshalb ist sie so unterstützenswert!""
Wortspender

Benedikt Föger

Vater in Karenz
"Solange der Staat daran arbeitet möglichst unattraktiv für Asylwerber*innen zu sein und Erfolge darin sieht, dass weniger Menschen hier Schutz suchen ...
Solange der Staat jede emanzipatorische Selbstorganisation kriminalisiert und zerschlägt (Operation Spring, Schlepper*innenprozess) ...
Solange Flüchtende hier zu Tode kommen oder in den Tod abgeschleppt werden ... ... solange ist es nicht genug wenn NGO's sich auf (die sicherlich wichtige) individuelle Rechtsberatung und soziale Unterstützung der Refugees reduzieren.
Deshalb braucht es auch NGO's wie Asyl in Not, die über die üblich Hilfe hinaus auch noch die Courage haben, gegen systemimmanetes Unrecht vorzugehen.
Danke übrigens"
Martin Falkner

Martin Falkner

Unternehmer
"Hut ab vor Menschen, die anderen helfen, ihre elementaren Menschenrechte durchzusetzen. Bitte mehr davon!"
Wortspenderin

Tülay Tuncel

"gerade in der kalten jahreszeit wird spürbar, welche bedeutung wärme hat. zum glück gibt es organisationen wie asyl in not, die das ganze jahr über für menschliche wärme sorgen."
Romy Grasgruber-Kerl

Romy Grasgruber-Kerl

Projektmanagerin @IGO & Vorstandsmitglied bei SOS Mitmensch
"Die Menschenrechtsarbeit von Asyl in Not bewahrt viele Menschen vor Gewalt und Verfolgung. Um weiterhin erfolgreich arbeiten zu können, braucht es unsere Unterstützung."
Wortspenderin

Mahsa Ghafari

"Asyl in Not verkörpert Solidarität für schutzsuchende Menschen in Österreich und leistet wertvolle und vor allem dringend notwendige Arbeit. Rechtliche Beratung professionelle Vertretung sind im Behördendschungel Österreichs essentiell und entscheiden über Menschenschicksale."
Kurto Wendt

kurto wendt

lektor und autor
"offene grenzen und one world erfordern mutige leute, die dies propagieren und auch durchsetzen. ein gemeinsamer weg mit asyl in not ist always ein guter weg!"